Torben Schindler

Lehrstuhl für Kristallografie und Strukturphysik
Staudtstr. 3
D-91058 Erlangen

Raum 1.036

Tel.: +49 9131 85-25194
Fax: +49 9131 85-25182

Doktorand

Forschung

Meine Forschung befasst sich mit der Bildung, dem Wachstum und der Stabilisierung von ZnO Halbleiternanopartikeln. Diese werden schon heute in elektronischen Bauteilen und Dünnschichtsolarzellen verwendet, allerdings sind Bildungs- und Stabilisierungsmechanismen unklar. Um diese in situ aufzuklären, benutzen wir Röntgen- und Neutronenkleinwinkelstreuung (SAXS+SANS) sowie Absorptionsspektroskopie (UV/Vis). Durch SAXS und UV/Vis lässt sich das Wachstum der Nanopartikel in situ verfolgen und mit der Kombination von SAXS und SANS kann die Stabilisierung der Nanopartikel durch z.B. Acetatmoleküle in der Lösung verfolgt werden. Ziel meiner Arbeit ist die Stabilisierung von ZnO Nanopartikeln und die Kinetik des Wachstums zu verstehen.


Stichpunkte: ZnO Nanopartikel, Wachstum, Stabilisierung, Röntgenkleinwinkelstreuung, Neutronenkleinwinkelstreuung, UV/Vis

weitere Informationen unter:
http://www.nc.nat.uni-erlangen.de/2012/03/particle-formation-growth-and-agglomeration/